Aktuelle Infos:

- Pressemitteilung: Mikrozensus 2020 im Januar gestartet

  Link zur Pressemitteilung

- Mit hocheffizienten Heizungsumwälzpumpen Stromkosten sparen

 Link zu einer Information des Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft Landesentwicklung und Energie

- Verwaltung der Verwaltungsgemeinschaft Rott a. Inn ist am 25.02.2020 (Faschingsdienstag) geschlossen.

- Kommunalwahl 2020: Wichtige Hinweise zur Briefwahl

Am 15.03.2020 finden die Allgemeinen Kommunalwahlen statt. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Briefwahl! Dabei bitten wir zu beachten:

  • Machen Sie unbedingt von der elektronischen Briefwahlantragsstellung über www.ramerberg.de oder den QR-Code auf den Wahlbenachrichtigungsbriefen gebrauch. Dieser kann über jedes (nicht notwendig das eigene) Smartphone eingelesen werden. Der Antrag geht dann automatisch im System der Verwaltung ein. Die Briefwahlunterlagen werden ihnen dann zeitnah per Post zugestellt.
  • Sollten Sie dennoch den Antrag schriftlich stellen wollen, bitten wir aufgrund des hohen Aufwandes bei der Zusammenstellung der Briefwahlunterlagen, den Antrag vollständig ausgefüllt (Rückseite) und unterschrieben bei der Verwaltungsgemeinschaft Rott a. Inn, Kaiserhof 3, 83543 Rott a. Inn abzugeben, bzw. in den Briefkasten einzuwerfen. Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen dann zeitnah postalisch zugeschickt. Wenn Sie die Briefwahlunterlagen persönlich mitnehmen wollen, kann es zu erheblichen Wartezeiten kommen, da das Bürgerservicebüro auch weiterhin zusätzlich das normale Tagesgeschäft bewältigen muss.
  • Die Wahlbriefe (= Ihre Briefwahlunterlagen) bitten wir nach Möglichkeit ausschließlich postalisch an die Verwaltungsgemeinschaft Rott a. Inn zurückzusenden. Wenn Sie die Unterlagen bei der Verwaltungsgemeinschaft Rott a. Inn, Kaiserhof 3, 83543 Rott a. Inn einwerfen wollen, bitten wir hierfür ausschließlich den dafür vorgesehenen dunkelgrauen Briefkasten am Haupteingang des Rathauses (nicht Parkplatzseite !) zu benutzen.
  • Da die Gemeinden die Stimmzettel bezüglich der Landkreiswahl frühstens am 26.02.2020 erhalten, können die Briefwahlunterlagen erst ab 27.02.2020 von der Gemeinde (bzw. VG) ausgegeben werden. Anträge für Briefwahlunterlagen können natürlich bereits ab Erhalt der Wahlbenachrichtigungsbriefe erfolgen. Wir bitten um Berücksichtigung.

        Die Briefwahlunterlagen können Sie unter diesem Link anfordern

-Vorbereitung des Sommerferienprogramms 2020

tl_rott/gemeinde_und_verwaltung/aktuelles/2020/Sommerferien.jpg

- Grabenräumung

Die Verbund AG beabsichtigt beim nächsten Frost den Altermanngraben zu räumen.

Dazu müssen die anliegenden Grundstücke befahren werden.

 

 - Ausschreibung von Baugrundstücken im Baugebiet „Eich-West“


- Computer Workshop 60+

Was unterscheidet ein Workshop für die Generation 60+ von einem Workshop für die Allgemeinheit?
Eigentlich nichts – und dennoch sind sie anders.Du wolltest schon immer mal einen Brief oder E-Mail auf einem Computer schreiben, Bilder einfügen und bearbeiten, Dateien und Ordner verwalten und vieles mehr. Dann komme zum Computer Workshop für die Generation 60 Plus.

Bürgerhaus Ramerberg  20.01.2020 von 14:00 – 16:00 Uhr
Teilnahme ist kostenlos – Spenden sind möglich
Kursleitung: Alfons König
Der Kurs findet in den Wintermonaten an jedem 1. und 3. Montag im Monat statt.

weitere Information

 

- Ab Januar 2020 Wasserzählerstandablesung

Das Steueramt weist darauf hin, dass ab Januar 2020 die Wasserablesung für das Jahr 2019 erfolgt.

Die Wasserzähler sind für die Ablesung zugänglich zu machen. Bei Abwesenheit kann der Zählerstand auch schriftlich (Ablesekarten werden dann im Briefkasten hinterlassen) oder telefonisch

(Tel.: 08039/906821 oder 08039/90680 oder per e-mail (gabriele.dreimol@rottinn.de) mitgeteilt werden.

Falls der Zählerstand der Gemeinde nicht bis spätestens 31.01.20 vorliegt, wird dieser auf der Basis der bisherigen Verbrauchswerte geschätzt.

 

- Kreisfischereiverein Rosenheim e,V. - Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung 2020

  Hier finden sie Informationen zum Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung 2020

 

- Landratsamt Rosenheim: Beratungstage zur Elektromobilität

Beratungstage Elektromobilität_Terminübersicht 2020_LRA Rosenheim
Beratungstage Wirtschaft_Terminübersicht 2020_LRA Rosenheim
Energieberatungstage_Terminübersicht 2020_LRA Rosenheim

- Information zur Abwasserabgabe

Hier finden sie Informationen zur Abwasserabgabe

 

Ermäßigung der Müllgebühren kann erfolgen:

Bei Familien mit mindestens zwei Kindern unter vier Jahren. Voraussetzung ist auch, dass eine soziale Härte (z. B. Hartz-IV-Empfänger oder Tafelberechtigte)  vorliegt

 



 

Gemeinde Ramerberg
Rotter Str. 2
83561 Ramerberg

Tel.: 08039 5588
Fax: 08039 5589

gemeinde@ramerberg.de