Stellungnahme - Europawahl und Wahlergebnis Bürgerentscheid

    Stellungnahme – Europawahl und Wahlergebnis Bürgerentscheid

    Text: Erster Bürgermeister Ramerberg, Manfred Reithmeier
    Datum: 10. Juni 2024

     
    Eine Wahlbeteiligung von 79,6% bestätigt das große Interesse der Bürgerinnen und Bürger an der Europawahl, genauso wie an dem Bürgerentscheid.

    839 von knapp über 1100 wahlberechtigte Bürger haben ihre Stimmen zum Bürgerentscheid abgegeben. Davon haben 389 für ´Ja´ und 450 für ´Nein´ gestimmt.

    Somit hat sich die Mehrheit der Bürger gegen den vom SVR gewünschten Standort Zellerreit entschieden. Das Ergebnis richtet sich nicht gegen den SV Ramerberg, sondern lediglich gegen den Standort in Zellerreit.

    Wie es jetzt weiter geht, liegt in der Hand vom Sportverein. Die Gemeinde wird den Verein in allen Angelegenheiten, die eine Gemeinde betrifft, selbstverständlich unterstützen, allerdings geht es nur miteinander und nicht gegeneinander.

     

    Im Namen der Gemeinde bedanken wir uns bei allen Wahlhelfern, bei der Verwaltung und bei allen Bürgerinnen und Bürger, die zur Wahl gegangen sind.

    Alle Nachrichten